Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wie betreut man Demenzkranke?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Tafers Am Donnerstag findet in Tafers die Generalversammlung der Spitex Sense statt. Im Anschluss stellen Mitarbeiter der Spitex der Stadt Bern ihr Angebot «Mind Care» vor. Darunter versteht man die Betreuung und Pflege demenzkranker und psychisch erkrankter Menschen. Das «Mind Care»-Team besteht aus speziell ausgebildeten oder geschulten Fachpersonen. Diese setzen ihre Kenntnisse daheim bei demenzkranken und psychisch erkrankten Menschen und ihren Angehörigen ein. im

Aula in der OS Tafers, Do., 22. April 2010, 20 Uhr.

Senioren schwingen das Tanzbein

MurtenEs ist wieder so weit: Morgen Mittwoch können jung gebliebene Senioren und Seniorinnen im Hotel Schiff das Tanzbein schwingen. Die Besucher erwartet Livemusik, Kaffee und Kuchen. luk

Hotel Schiff, Murten. Mi., 21. April, 14 Uhr.

Mehr zum Thema