Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wie schätzt er die Zielsetzung des Clubs ein? «Es

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie schätzt er die Zielsetzung des Clubs ein? «Es ist ein nüchternes, aber realistisches Ziel», erklärt der Stürmer, der zuletzt inLangnau eine schwierige Saison hatte. «Das Jahr war wirklich nicht gut. Ich fühlte mich letztlich nicht mehr wohl inLangnau. Zudem war dasVerhältnis mit dem Trainer nicht gut. Popichin kenne ich aus meiner Zeit bei Rapperswil. Er weiss um meine Stärken», sagt Schümperli, der es unter dem Russen sogar kurzfristig in die Nationalmannschaft brachte.

Mehr zum Thema