Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Park and Ride, die Schliessung der Bahnhofallee und der Tivoli-Strasse für den Verkehr, der Ausbau der Velowege und eine Optimierung der Verkehrsströme mittels Richtplan und Lichtsignal-Anlagen: Das sind die Lösungsansätze für weniger Verkehr respektive Staus in der Freiburger Innenstadt. Zu diesem Schluss kam der Verkehrsclub der Stadt Freiburg an einer Diskussion über die Zukunft des öffentlichen Verkehrs. Die VCS-Mitglieder waren sich aber auch einig, dass zu jeder Massnahme eine Alternative präsentiert werden müsse, damit sich die Verkehrsteilnehmer auch auf ein neues Verhalten einstellen könnten. An der Diskussion dabei waren Vertreter der Freiburgischen Verkehrsbetriebe TPF, der Agglo, der Stadtregierung und der ETH Lausanne.

rsa

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema