Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wiederaufbau der abgebrannten Halle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ende Mai brannte eine Lagerhalle in Giffers vollständig nieder. Dies, weil sich Chinaschilfballen, die vor der Halle gestapelt waren, von selbst entzündet hatten (die FN berichteten). In dieser Halle hatte der Landwirt Adrian Vonlanthen unter anderem Fahrzeuge, Heu, einen Treibstofftank sowie das Material für die Verpackung seiner Erdbeeren gelagert. In der Zwischenzeit hat er ein kleineres Provisorium aus Holz erstellt. Nun plant er den Bau einer neuen Geräte- und Lagerhalle. Das entsprechende Baugesuch liegt gemäss aktuellem Amtsblatt zurzeit öffentlich auf. Sobald der Neubau stehe, werde das Provisorium demontiert, erklärte Adrian Vonlanthen auf Anfrage. ak

Mehr zum Thema