Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Willkommen in der neuen FN-Online-Welt!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In eigener Sache

 Mit Freude und auch mit etwas Stolz präsentieren wir heute der Öffentlichkeit den neuen Internetauftritt der Freiburger Nachrichten. Mit der Begeisterung, etwas Neues für unsere Leserinnen und Leser entwickeln zu können, haben wir in den letzten Monaten alles unternommen, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Denn die neue Website soll mehr sein als das elektronische Pendant zur gedruckten Tageszeitung. So bietet sie denn auch in verschiedener Hinsicht inhaltlichen Mehrwert.

Gewiss: Unser neuer Internetauftritt ist vergleichsweise bescheiden im Vergleich zu dem, was sich andernorts in der Branche tut. Dennoch: Vier Jahre nach der grafischen Erneuerung der FN-Printausgabe ist die neu gestaltete Website ein weiterer Meilenstein in der verlegerischen und publizistischen Ent- wicklung der Freiburger Nachrichten. Richtschnur bei der Umsetzung dieses Projekts waren für uns nebst dem engen Budgetrahmen vor allem die rasante Entwicklung des Internets: Mehr als drei Viertel der Schweizerinnen und Schweizer über 14 nutzen heute die Möglichkeiten des «world wide web». Dieser Entwicklung müssen die Freiburger Nachrichten Rechnung tragen: Auch wir wollen uns den veränderten Medienkonsumgewohnheiten anpassen. Auch uns geht es darum, das publizistische Angebot laufend zu erweitern und die diversen Inhalte crossmedial anzubieten.

Trotz dem rasanten Wandel in der digitalen Welt glauben wir aber nach wie vor an die Zukunft der gedruckten Lokal- und Regionalzeitungen. Und so sind die Abonnentinnen und Abonnenten der FN-Printausgabe auch im Internet unsere privilegierten Gäste: Nach dem Motto «Einmal bezahlen und mehrfach nutzen» haben sie ohne Mehrkosten Zugang zu allen Online-Angeboten inklusive E-Paper. Für alle anderen Nutzerinnen und Nutzer ist ab Mitte Januar 2013 zumindest ein Teil der Online-Angebote kostenpflichtig. Wir schützen damit, was uns als Lokal- und Regionalzeitung unverzichtbar macht: die exklusiven redaktionellen Inhalte aus unserer Region, die nur unter beträchtlichem personellen und finanziellen Aufwand bereitgestellt werden können.

Am besten ist es, Sie schauen sich die neue Website jetzt gleich selbst an. Wir heissen sie herzlich willkommen in der neuen FN-Online-Welt!

Bericht/Interview Seiten 6 und 7

Mehr zum Thema