Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wintereinnahmen betragen 35 Prozent

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im FN-Artikel «Aufrüsten gegen die Klimaerwärmung» von gestern war die Rede davon, dass die Moléson-Bahnen 65 Prozent ihrer Einnahmen im Sommer und 70 Prozent im Winter generierten. Korrekt sind 35 Prozent im Winter, wie das Tourismusbüro Moléson bestätigte.

rsa

Mehr zum Thema