Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Wir können den Klimawandel nur gemeinsam in den Griff bekommen»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Kaum eine andere internationale Konferenz zieht so viel Aufmerksamkeit auf sich wie die Klimakonferenz. Für den Leiter der Schweizer Delegation, Franz Perrez, ist das nicht erstaunlich, wie er im Interview mit den FN sagt: «Der Klimawandel geht uns alle an, und nur gemeinsam können wir ihn in den Griff bekommen.» An den bisherigen Konferenzen wurde das Pariser Klimaabkommen von 2015 vorbereitet und beschlossen. An der heute beginnenden Konferenz in Madrid geht es um die Umsetzung. Für Perrez ist es wichtig, klare Regeln und greifende Massnahmen festzulegen – nur so könne der Klimawandel eingedämmt werden.

nas

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema