Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Wir sind bereit für eine grosse Saison»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwar beginnt die NLA-Saison erst am 12. September, wenn die ZSC Lions im Hallenstadion Gottéron empfangen. Doch bei der gestrigen Spielerpräsentation war bei den Exponenten des Freiburger Clubs spürbar, dass die Vorfreude steigt. «Ich bin sehr zufrieden mit dem Niveau der Vorbereitung», sagte Präsident Charles Phillot, «wir sind bereit für eine grosse Saison.» Trainer Hans Kossmann ist ebenfalls zuversichtlich. «Ich habe das Gefühl, dass wir besser sind als letztes Jahr.»

Auch neben dem Eis verläuft bei Gottéron derzeit alles nach Plan. Generaldirektor Raphaël Berger versicherte, dass auch in dieser Saison ein ausgeglichenes Budget garantiert sei. Ein Grund dafür ist die ungebrochen grosse Nachfrage des Publikums. Momentan stehen weder Sitz- noch Stehplatzabonnemente zum Verkauf. Sämtliche 5200 Dauerkarten sind vergriffen. Der Club hofft, dass in den kommenden drei Jahren eines der aktuell diskutierten Stadionprojekte realisiert wird.  fm

 Bericht Seite 11

Mehr zum Thema