Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Wir sind wenige, aber uns gibt es!»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Wir sind wenige, aber uns gibt es!»

Autor: «Gustav schafft es ins Finale bei «Kampf der Chöre» – FN vom 22. November 2010

Sonntagnacht, irgendwo zwischen Kreuzlingen und Freiburg. Weit über 100 Freiburger Fans des Gustav-Chors haben vor Ort einen emotionalen Abend erlebt und die Bodensee-Arena in ein Tollhaus verwandelt.

Fribourg existe! Das nimmt die Schweiz in den letzten Jahren immer mehr zur Kenntnis. Aber auch (Deutsch-)Freiburg existiert! Dank dem Entertainer und musikalischen Alleskönner Gustav mit seinen 20 Goldstimmen und vor allem auch dank der unglaublich treuen und starken Deutschfreiburger Hausmacht unterstützt durch Berner, Walliser, Solothurner und und und, weiss dies fast die ganze Schweiz.

Der Gustav-Chor steht dort, wo er hingehört, im Finale. Wird unser super Team von uns weiterhin so grandios getragen, wird am nächsten Sonntagabend definitiv die ganze Schweiz wissen, dass Freiburg kreativ, innovativ, selbstbewusst und weltgewandt ist. Denn «Ici c’est Fribourg!»

Autor: Laurent Baeriswyl, Düdingen

Mehr zum Thema