Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wunderbare Olympische Spiele, enttäuschende Schweizer Athleten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Spiele sind vorbei, das Olympische Feuer gelöscht–und damit ist es Zeit für eine Bilanz. «Es waren fabelhafte Spiele», lobte IOC-Präsident Jacques Rogge die Sommerspiele in London in höchsten Tönen.

Das sportliche Abschneiden der Schweiz in der britischen Metropole hinterlässt hingegen einen zwiespältigen Eindruck. Acht bis zehn Medaillen waren das offizielle, fünf bis sieben Medaillen das kurzfristig nach unten korrigierte Ziel von Swiss Olympic. Herausgeschaut haben schliesslich vier Auszeichnungen, je zwei goldene und silberne.

Auch die Bilanz der sechs Freiburger Olympioniken, die allesamt ihre gesteckten Ziele verpasst haben, fällt enttäuschend aus. ms

 Berichte Seiten 9–11

Mehr zum Thema