Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Wunderbares Weihnachtsgeschenk» für den ganzen Kanton Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Erfolg für die Freiburger Wirtschaftsförderung: Am Mittwoch konnte sie mitteilen, dass die belgische UCB-Gruppe in Bulle ein weltweit tätiges Biotechnologie-Zentrum errichten wird. Die Gruppe wird in der Greyerzer Metropole Investitionen von rund 250 Millionen Franken tätigen und 120 bis 140 qualifizierte Arbeitsplätze schaffen. «Ein aussergewöhnliches Weihnachtsgeschenk für die Freiburger Wirtschaft», kommentierte Staatsratspräsident Beat Vonlanthen diese Nachricht. Bulle wurde nicht zufällig als Standort ausgewählt, ist doch dort die Farchim SA mit einem pharmazeutischen Produktionszentrum ansässig, die ebenfalls zur UCB-Gruppe gehört. az

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema