Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wünnewiler bei der EuroBeef

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der EuroBeef-Ausstellung in Schönbronn (D) ist Hansruedi Lobsiger aus Wünnewil für eines seiner Zuchtrinder ausgezeichnet worden. An der Europäischen Fleischrinderschau präsentierten Vertreter aus zahlreichen Ländern ihre Elitetiere aus zwölf namhaften Fleischrinderrassen der Fachjury. Die Schweiz war mit 25 Tieren der Rassen Angus und Limousin vertreten. Jeder der vier Schweizer Betriebe brillierte nebst einem Kategoriensieg mit weiteren ausgezeichneten Platzierungen. Hansruedi Lobsiger aus Wünnewil erreichte mit HLW Madonna (V. Mas du Clo) den ersten Rang bei den Limousin-Absetzern. Bild zvg

Mehr zum Thema