Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Würdigung für den Vully-Traminer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Vully-Gewürztraminer 2007 des Murtner Burgerweingutes Cru de l’Hôpital hat laut einer Mitteilung die höchste Bewertung beim Swiss Wine Vintage Award erhalten. Bei diesem Wettbewerb werden Weine bewertet, die zehn Jahre gelagert haben. Es sei der erste Vully-Wein, der an dieser speziellen Ausmarchung älterer Weine teilgenommen und ein Spitzenergebnis erzielt habe. Insgesamt seien 72 verschiedene Weine eingereicht worden. Auch der Chasselas desselben Jahrganges wurde gewürdigt. Der Traminer wurde dieses Jahr als einziger Wein aus dem Wistenlach in das Archiv der besten Weine des Landes aufgenommen (die FN berichteten). Der Betriebsleiter des Guts, Christian Vessaz, feiert die Auszeichnung am 23. September anlässlich eines Tages der offenen Tür.

fca

Weingut Cru de l’Hôpital, Môtier. Sa., 23. September, 10 bis 12 Uhr und 14 und 18 Uhr.

Mehr zum Thema