Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zahlen und Fakten: Total 152 Jungschwinger in Le Mouret

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Drei Jahre nach dem ersten eidgenössischen Jungschwingertag in Interlaken (anlässlich des Unspunnenfestes) findet der zweite nun am Sonntag in Le Mouret statt. Total 152 Jungschwinger, 500 freiwillige Helfer und eine Arena mit 1000 Sitzplätzen bilden den Rahmen dazu. Organisiert wird der Event vom Schwing-Club Haute-Sarine unter der Leitung vom OK-Präsidenten Gilles Schorderet. Die Organisatoren rechnen für das Fest, dass am Samstag mit dem Nationalfeiertag verbunden ist, mit über 5000 Besuchern.

Die fünf Teilverbände stellen die 152 Jungschwinger der Jahrgänge 92, 93 und 94 (50 pro Jahrgang plus zwei Jg. 94), hinzu kommt ein Gast aus Québec.

Das Anschwinget ist um 8.15 Uhr. Die Schlussgänge der drei Jahrgänge sind auf 15.45 Uhr angesetzt. fs

Mehr zum Thema