Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zahnos erster Cross seit drei Jahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zahnos erster Cross seit drei Jahren

Regula Zahno (TV Bösingen) kam über 5,8 km zu einem leichten Sieg. Sie wusste nicht genau, ob sie nun den dritten oder vierten Freiburger Meistertitel errungen hatte: «Es war mein erster Cross seit drei Jahren. Dass es keinen Morast hatte, war gut, aber der Boden war trotzdem weich und anspruchsvoll.» Regula Zahno trainiert nach wie vor auf dem gleichen Niveau. Jetzt peilt sie die Cross-SM und den GP von Bern an.Anfänglich noch Dritte, preschte Andrea Hayoz (TSV Düdingen) auf dem zweiten Teil auf den 2. Rang vor, auf Kosten von Valérie Suter (CA Rosé). Hayoz wird noch den Farvagny-Cross laufen: «Dann den Kerzerslauf. Für den Rest habe ich noch kein Ziel gesteckt.»bi

Mehr zum Thema