Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeender Bersets Kleider kamen aus Lehratelier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für das Präsidialjahr von Bundesrat Alain Berset (SP) hat ein Freiburger Lehratelier sechs Galakleider für Bersets Ehefrau Muriel Zeender Berset hergestellt. Es handelt sich um das Lehratelier der Bekleidungsgestalterinnen und -gestalterinnen der Gewerblichen und Industriellen Berufsfachschule Freiburg. Dies teilte das Amt für Berufsbildung in einem Communiqué mit. Das Projekt wurde von zwei Lehrpersonen, Marianne Rothenbühler und Thierry Dafflon, begleitet. Alle Galakleider wurden auf Mass im Kundenatelier von den Lernenden hergestellt, wie es heisst.

jcg

 

Mehr zum Thema