Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zentrum freut sich über Erfolg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit knapp drei Jahren gibt es in Galmiz ein Körperpflegezentrum für Menschen mit Beeinträchtigungen, Adipositas oder für zu Hause lebende Seniorinnen und Senioren. Hinter dem Non-Profit-Projekt steht die Stiftung Destarts mit Sitz in Galmiz. Stiftungsratspräsident ist Beat Fasnacht. Dieses Jahr feiert die Stiftung ihr 15-Jahr-Jubiläum.

Aus dem Jahresbericht der Stiftung geht hervor, dass das Angebot des Körperpflegezentrums zunehmend gefragter ist: 2019 nahm die Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent zu. Damit steigt die Zahl auf rund 1800 Besucherinnen und Besucher. «Besonders gegen Jahresende und in der kühleren Jahreszeit entspricht das Angebot einem zunehmenden Bedürfnis», ist im Jahresbericht zu lesen. Viele hätten auch das Angebot der Bewegung häufiger genutzt. Das komplette Angebot mit Haarpflege, Massage, Rasur oder Fusspflege sowie Fitness und Wellness koste 20 Franken. Bei längerer Massage oder Fusspflege werde ein Aufpreis verlangt. Bei Personen, die finanziell nicht in der Lage seien, die 20 Franken Grundkosten zu bezahlen, übernehme die Stiftung den Betrag vollständig. «Damit gewährleistet die Stiftung Destarts, dass alle Menschen Zugang zum Angebot von Tri-Care Santé haben, unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten.»

In der Erfolgsrechnung 2019 der Stiftung Destarts ist bei den allgemeinen Zuwendungen ein Betrag von rund 5,02 Millionen Franken aufgeführt. Der Betriebsaufwand beläuft sich auf rund 540 000 Franken. Das Total der Aktiven mit dem Umlaufs- und dem Anlagevermögen beträgt laut Bilanz 2019 rund 4,73 Millionen Franken.

Neben dem Körperpflegezentrum betreibt die Stiftung auch die Förderung insbesondere von arbeitslosen jungen Menschen, denen die Möglichkeit geboten wird, sich weiterzubilden.

emu

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema