Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeugenaufruf nach Fahrradunfall

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Dienstag ist in Kerzers eine Fahrradlenkerin mit einem Personenwagen kollidiert. Um 15.15 Uhr fuhr eine 75-jährige Autofahrerin auf der Hauptstrasse von Kerzers in Richtung Müntschemier. Auf der Brücke, welche über den grossen Kanal führt, überholte sie eine 55-jährige Fahrradfahrerin, die nach links auf einen Feldweg abbiegen wollte. Es kam zur Kollision. Die Fahrradfahrerin wurde verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital transportiert werden. Die Kantonspolizei bittet allfällige Zeugen des Unfalls, sich unter der Nummer 026 304 17 17 zu melden.

vau

Mehr zum Thema