Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeugenaufruf nach Selbstunfall

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag um 18.50 Uhr wurde die Polizei gerufen, weil auf dem Kreisel bei der Route d’Avry ein schwer­beschädigtes Auto verlassen dastand. Das Auto war von Avry-sur-Matran in Richtung Matran gefahren und mit der zentralen Verkehrsinsel kollidiert. In der Folge wurde es gegen eine zweite Verkehrs­insel geschleudert. Die Kantons­polizei sucht Zeugen (Tel. 026 304 17 17).

az

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema