Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeugenaufruf nach Unfall mit Verletztem

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Am Montagmorgen um 5.30 Uhr ereignete sich auf der Route de Bulle in Vuisternens-en-Ogoz ein Unfall, bei dem ein 48-jähriger Automobilist mit dem Vorderteil seines Wagens in ein Verkehrsschild fuhr. Wie die Kantonspolizei gestern mitteilte, geschah dies beim Kreisverkehr auf der Route de Farvagny. Der Lenker fuhr danach weiter bis an seinen Arbeitsplatz. Dort spürte er gemäss Mitteilung jedoch auf einmal Schmerzen und rief die Ambulanz. Da er an inneren Verletzungen litt, musste der Mann in ein Spital gebracht werden. Weil nicht klar ist, weshalb der Lenker mit dem Auto gegen das Verkehrsschild stiess, sucht die Polizei Zeugen des Unfalls (026 305 20 20). ak

Mehr zum Thema