Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zeugenaufruf zu Überholmanöver

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Am Donnerstag kam es um 15.15 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen Luggiwil und Schiffenen zu einem waghalsigen Überholmanöver: Der Lenker eines Abschleppwagens mit Anhänger überholte in einer unübersichtlichen Doppelkurve eine Kolonne von Fahrzeugen. Dabei übersah er einen korrekt entgegenkommenden hellblauen Personenwagen. Dieser musste stark abbremsen und ausweichen, um eine Kollision zu vermeiden. Der 68-jährige Lenker des Abschleppwagens konnte laut Kantonspolizei später angehalten werden. Die Polizei bittet den Lenker des hellblauen Fahrzeuges sowie weitere Zeugen des Manövers, sich unter der Telefonnummer 026 305 20 20 zu melden. luk

Mehr zum Thema