Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zivilprozess um Abramowitsch ist beendet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Prozess um den russischen Ölmilliardär Roman Abramowitsch vor dem Freiburger Zivilgericht ist beendet. Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung hatte von Abramowitsch und einem Mitbeklagten 46 Millionen Franken plus Zinsen gefordert.

Der russische Oligarch war deswegen zwei Mal persönlich in Freiburg erschienen. Nun haben sich die Parteien aber aussergerichtlich geeinigt, wie es gestern hiess. Die Details der Verständigung bleiben geheim.

jcg/sda

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema