Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zivilschutz führt Sirenentest durch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwoch, 3. Februar, findet der jährliche Sirenentest des Zivilschutzes statt. Wie das Amt für Bevölkerungsschutz und Militär mitteilt, werden zwischen 13.30 und 16 Uhr alle Sirenen des Allgemeinen Alarms und des Wasseralarms getestet. Es sind keine Schutzmassnahmen zu ergreifen.

Zuerst wird um 13.30 Uhr das Zeichen Allgemeiner Alarm ausgelöst: ein regelmässig auf- und absteigender Heulton, der mehrmals wiederholt wird. Ab 14.15 Uhr wird in den Zonen unterhalb von Stauanlagen das Zeichen Wasseralarm getestet. Es besteht aus tiefen Dauertönen von je 20 Sekunden.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema