Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zu schnell unterwegs und ab der Strasse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Dienstag um 15.10 Uhr fuhr ein 23-jähriger Automobilist von Courlevon in Richtung Courgevaux. Auf der abschüssigen Strasse geriet er wegen unangepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Er gab zu stark Gegensteuer und kam rechts ab der Strasse. Das Auto überschlug sich mehrmals und beendete seinen Ausritt am Fuss eines Abhangs. Der leicht verletzte Fahrer wurde gemäss Polizei ins Spital gebracht. chs

 

 Gülle im nahen Bach

 Wildhüter haben herausgefunden, dass letzten Donnerstag der Corjon-Bach bei Châtel-St-Denis verdreckt wurde. Auf rund zwei Kilometern fanden sie Güllespuren. Offenbar hat ein Bauer Jauche abgesaugt und auf eine Wiese geleitet. So geriet sie in den Bach. Fische starben keine. chs

Mehr zum Thema