Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zum Sinn und Zweck des Saab-Gripen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Sektion der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz (Auns) lädt am kommenden Dienstag zu einem Vortragsabend im Rahmen der Abstimmung über den Kauf des Kampfjets Gripen. Der Kommandant des Luftwaffen-Stützpunktes Payerne, Benoît Staudenmann, sowie Nicolas Mauron, Staffelkommandant und Berufspilot, sprechen zum Thema «Wieso braucht die Schweiz den Gripen?». Den beiden Vorträgen folgt eine Diskussion. fca

 Freiburg, NH Hotel, Panorama-Saal. Di., 29. April, ab 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema