Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zunahme an Hörern bei Radio Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgUnter der neuen Programmleiterin Petra Salvisberg konnte Radio Freiburg seine Hörerschaft von 43 500 in der zweiten Jahreshälfte 2009 auf 50 300 Personen täglich im zweiten Semester 2010 erhöhen. Dies entspricht einer Zunahme von 16 Prozent, wie der Sender mitteilt. Die Hörer lassen Radio Freiburg auch länger laufen. Von 34 Minuten hat sich die Hördauer auf 37 Minuten verlängert.

Weniger lang zuhören

Radio Fribourg hat mehr Mühe, neue Hörer zu erreichen, konnte die Zahl aber von 80 200 auf 83 400 steigern. Das entspricht einer Zunahme von vier Prozent. Abgenommen hat hingegen die Dauer des täglichen Zuhörens. Sie ist von über 43 auf unter 42 Minuten gesunken. Die Zahlen entsprechen der neusten Veröffentlichung der Publica Data AG. pj

Mehr zum Thema