Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zürcher Sanitas und Berner KPT spannen zusammen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

ZürichIn der Krankenversicherung entsteht ein neues Branchenschwergewicht: Die Zürcher Sanitas und die Berner KPT wollen zusammen die drittgrösste Krankenkasse am Schweizer Markt bilden. Im schwierigen Gesundheitsumfeld zähle gemeinsame Stärke, betonen beide Partner. Zusammen kommen die beiden Unternehmen in der ganzen Schweiz auf rund 1,2 Millionen Kundinnen und Kunden, davon rund 920 000 in der Grundversicherung.

Damit rückt die «SanitasKPT Versicherungen» genannte neue Gruppe näher zu den Marktführern Helsana und CSS auf, wenn die Fusion Mitte 2012 über die Bühne gegangen ist. sda

Bericht Seite 17

Mehr zum Thema