Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwahlen sorgt für Überraschung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Qualifikation hatte Zwahlen die sechstbeste Zeit gefahren. In den Duellen war der Fahrer aus Schwarzsee dann nicht mehr zu bremsen. Im Final setzte er sich gegen seinen Klubkollegen Benjamin Thalmann durch. Dritter wurde in der Kategorie Männer I Thierry Despont, der im kleinen Final Alain Bossel (Jaun) schlug. Bei den Frauen ging der Tagessieg an Bonnie Graf (Eggiwil), die im Final Sierra Schorderet (Châtel) bezwang. Bronze holte sich Audrey Chaperon (SAS Freiburg) mit dem Sieg im Lauf um Platz drei gegen Naomi Mooser (Jaun), die in der Qualifikation Bestzeit gefahren war. Chaperon sicherte sich damit auch den Freiburger Cup bei den Frauen. Nicht am Start in Charmey war der Junioren-Gesamtsieger Alex Marro (Schwarzsee). Es siegte Yann Risse (La Berra). fs

Mehr zum Thema