Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Brüder schiessen scharf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FussballMarco Schneuwly (25) hat sich letzte Saison bei YB einen Stammplatz erobert, Bruder Christian (22) ist auf dem besten Weg dahin. Heute starten die beiden Wünnewiler mit den Bernern in die neue Super-League-Saison.

YB hat in der Sommerpause auf dem Transfermarkt aber kräftig zugeschlagen und nach einem Kreuzbandriss ist Marco Schneuwly noch nicht hundertprozentig fit. Deswegen werden die beiden Brüder um ihren Platz im Team kämpfen müssen. Sie sind aber bereit, es der Konkurrenz zu zeigen. ms

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema