Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Diebinnen gefasst, Beute weg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am vergangenen Donnerstag wurden zwei Frauen im Alter von 22 und 27 Jahren wegen eines Diebstahls in einem Geschäft in Avry-sur-Matran gefasst. Doch das Diebesgut konnte vorerst nicht gefunden werden, so die Kantonspolizei. Erst als die Polizei mit einem Hausdurchsuchungsbefehl die Wohnung einer der Täterinnen durchsuchte, gestand diese, dass ihr Mann die Beute in einem anderen Fahrzeug weggeführt hatte. Es handelte sich um elektronische Waren und Spielzeug im Wert von mehreren Tausend Franken.

vau

Mehr zum Thema