Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei entlassene Radiomitarbeiter erhalten recht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die beiden Kündigungen Anfang 2010 bei Radio Fribourg/Freiburg waren missbräuchlich: Das Arbeitsgericht des Saanebezirks hat den zwei entlassenen Journalisten recht gegeben. Die Stimmung bei Radio Freiburg war damals gereizt, es herrschte Ungewissheit über die künftige Ausrichtung und die finanzielle Situation des Radios. Als sich die Mitarbeiter mit einer Medienmitteilung an die Öffentlichkeit wandten, wurden zwei Mitglieder der Personalkommission entlassen. Nun muss das Radio den beiden Entschädigungen bezahlen. njb

 Bericht Seite 4

Mehr zum Thema