Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Kandidaten wollen auf den Ex-Syndic von Givisiez folgen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Für die Ersatzwahl in den Gemeinderat von Givisiez am 27. Juni wurden zwei Listen eingereicht.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für die Ersatzwahl in den Gemeinderat von Givisiez am 27. Juni wurden zwei Listen eingereicht.

Vladimir Colella, Gemeinderat und ehemaliger Ammann von Givisiez, gab nach der konstituierenden Sitzung vom 24. April seinen sofortigen Rücktritt bekannt, und zwar aus familiären Gründen. Für die Ersatzwahl vom 27. Juni haben bis zum Ablauf der Eingabefrist am Montag zwei Personen ihr Interesse angemeldet. Es sind dies Hansjürg Rutschi und Daniel Berset. Rutschi tritt auf der Liste Pour Givisiez an, er ist 62-jährig und Rentner. Berset kandidiert auf der Liste Engagement et Motivation pour demain, ist 54-jährig und Projektleiter. Die Wahl findet im Majorzsystem statt. Für einen eventuellen zweiten Wahlgang ist der 18. Juli reserviert, wie die Gemeindeschreiberin mitteilt.

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema