Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei-Klassen-Gesellschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwei-Klassen-Gesellschaft

Mittelländische Tischtennis-Meisterschaft

In der obersten Amateurliga des MTTV klafft zwischen Rang 5 und 6 eine immer grössere Lücke.

Zu den Top five gehört auch Düdingen, das in der vergangenen Woche spielfrei war. Die Freiburger mussten sich von Brügg überholen lassen, da die Seeländer auswärts in Belp 7:3 siegten.

Ähnliches geschieht in der zweiten Liga in der Gruppe 1, wo Murten den oberen fünf Teams angehört. Die ersten fünf Teams sind dabei nur durch vier Punkte getrennt.

Eine schmerzhafte Niederlage musste Düdingen in der vierten Liga hinnehmen. Im Spitzenkampf gegen Heimberg unterlag die Mannschaft von Gabi Gschwend (D5), Daniela Marro (D4) und Bruno Burri (D5) den höher klassierten Berner Oberländern nur knapp mit 4:6. Zwei Partien gingen erst im fünften Satz verloren. Ein Stängeli musste Schmitten in der fünften Liga gegen Schwarzenburg hinnehmen. dm

1. Liga: Solothurn – Münsingen II 8:2. Belp II – Brügg 3:7. Thun II – Aarberg II 6:4. Münchenbuchsee – Thun I 6:4. – Rangliste: 1. Thun I 9 Spiele/25 Punkte. 2. Münchenbuchsee 8/23. 3. Solothurn 8/21. 4. Brügg 8/20. 5. Düdingen 7/19. 6. Ittigen 7/14. 7. Aarberg 8/13. 8. Belp 9/13. 9. Thun II 8/12. 10. Münsingen 8/4.
2. Liga. Gruppe 1: Muri-Gümligen – Burgdorf 3:7. Worb – Stettlen 2:8. Belp III – Stettlen 5:5. – Rangliste: 1. Biberist 8/23. 2. Burgdorf 8/21. 3. Stettlen 9/20. 4. Muri und Murten, je 9/19. 6. Belp 8/16. 7. Wohlensee 8/15. 8. Zweisimmen-Gstaad 8/12. 9. Heimberg 8/11. 10. Worb 9/11.
3. Liga. Gruppe 1: Münsingen III – Informatik Swisscom 5:5. Gruppe 2: Stettlen II – Ostermundigen III 6:4. Thun III – Steffisburg II 7:3. Ittigen III – Thun III 3:7. Köniz – Thörishaus 1:9. Ostermundigen III – Köniz 6:4. – Rangliste: 1. Thun 8/26. 2. Thörishaus 8/24. 3. Ittigen 9/24. 4. Ostermundigen 8/16. 5. GGB 8/14. 6. Düdingen 9/14. 7. Stettlen 8/12. 8. Köniz 9/11. 9. Steffisburg 7/9. 10. Münsingen 8/9.
4. Liga. Gruppe 2: Düdingen III – Heimberg II 4:6. Informatik Swisscom II – Regio Moossee VI 1:9. – Rangliste: 1. Heimberg 7/27. 2. Düdingen 7/20. 3. Regio Moossee 7/16. 4. Köniz 6/13. 5. Stettlen 6/10. 6. Swisscom 7/9. 7. Worb 6/5. 8. Ostermundigen 6/4. Gruppe 3: Schmitten – Thörishaus III 3:7. – Rangliste: 1. Köniz 6/20. 2. Thörishaus 7/19. 3. Schwarzenburg 6/17. 4. Murten 6/14. 5. Bern und Schmitten, je 6/11. 7. Düdingen 6/7. 8. Niederscherli 6/1.
5. Liga. Gruppe 3: Köniz VI – Ittigen V 5:5. Niederscherli II – Düdingen V 8:2. Schmitten III – Schwarzenburg II 0:10. – Rangliste: 1. Bern 6/22. 2. Schwarzenburg 4/14. 3. Niederscherli 6/11. 4. Ittigen 5/10. 5. Düdingen 6/9. 6. Schmitten 6/6. 7. Köniz 5/5.
Senioren. 1. Liga: Düdingen – Ittigen 5:5. Ittigen – Burgdorf 6:4. Münsingen – Solothurn 3:7. – Rangliste: 1. Münchenbuchsee 6/19. 2. Burgdorf 7/17. 3. Ittigen 7/16. 4. Münsingen 7/15. 5. Düdingen 6/14. 6. Solothurn 7/11. 7. Port 6/7. 8. Worb 6/5.

Mehr zum Thema