Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei LKW bringen riesige Werkstattteile

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schwertransport

 Gestern fuhr ein Schwertransport mit Polizeibegleitung von Basel nach Kerzers und brachte zwei Werkstatt-Gruben auf eine Baustelle. Die je 32 Tonnen schweren Teile sind für den Neubau einer Buswerkstatt der Interbus AG im Industriegebiet Biberenzelgli, wie Interbus-Geschäftsleiter Christoph Bührer gestern sagte. In den Gruben können die Mechaniker Busse von unten prüfen und reparieren.tk/Bild ca

Mehr zum Thema