Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Medaillen für Sensler Ringer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Nicht weniger als 222 junge Ringerinnen und Ringer nahmen am Samstag am Nachwuchsturnier in Oberriet teil. Auch die RS Sense war mit einem Quintett am Start und mit zwei Medaillen und einem Diplom erfolgreich. Die erste Medaille für die Sensler Mannschaft holte Lukas Lötscher bei den Piccolos. In der Kategorie bis 33,3 Kilogramm sicherte er sich die Bronzemedaille. Svenja Jungo tat es ihm gleich und gewann ebenfalls Bronze. Sie zeigte in ihrer Kategorie bis 28,1 Kilogramm (Jugend B) eine äusserst starke Leistung. Mit insgesamt vier Schultersiegen verdiente sie sich ihren Platz auf dem Podium redlich. Bei der Jugend A gewann Mirjam Lötscher in der Kategorie bis 53 kg als Sechste ein Diplom. Sie konnte zwei ihrer vier Kämpfe für sich entscheiden und konnte sich dadurch in den Diplomrängen etablieren. ds

Mehr zum Thema