Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Motorräder gerieten in Vollbrand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwoch kurz nach 17 Uhr gingen auf der Route d’Oron in Auboranges zwei Motorräder in Flammen auf. Eine 31-jährige Autofahrerin hatte die Polizei gerufen, nachdem sie in einer Linkskurve ein auf der Fahrbahn liegendes Motorrad gestreift hatte. Vor Ort fand die Polizei ein zweites Motorrad in der Wiese neben der Strasse, wie sie mitteilt. Beide Motorräder–es handelte sich um zwei schwere Maschinen in roter und grauer Farbe–waren in Vollbrand. Die zwei Motorradlenker wurden mit Ambulanz und Helikopter schwer verletzt ins Spital gebracht. Um den Unfallhergang aufzuklären, sucht die Polizei Zeugen (026 304 17 20). fg

Mehr zum Thema