Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei neue Gebäude für Kindergarten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Carolin foehr

Freiburg Der städtische Richtplan für den Schulbau sieht vor, das Angebot der Botzet-Primarschule um vier Klassen aufzustocken. Dafür sollen neue Räumlichkeiten auf dem bereits dicht bebauten Schulareal geschaffen werden. Beim Wettbewerb hat sich das Zürcher Architekturbüro «mazzapokora» mit seinem Projekt «Insieme» gegen 52 andere Bewerber durchgesetzt.

Flexibel und nachhaltig

«Ihre Bauten sind flexibel, einfach zu errichten und fördern die nachhaltige Entwicklung», begründet die Jury ihre Wahl in einer Medienmitteilung. Originell sei, dass zwei Pavillons von gleicher Bauart vorgesehen seien, so David Python, Architekt bei der Stadt Freiburg. Dadurch könne die Raumaufteilung leichter gestaltet werden. Jedes Gebäude habe zwei Stockwerke: Im Erdgeschoss befänden sich je ein normaler Klassenraum, im Obergeschoss je zwei Räume für die zusätzlichen Kindergärtler.

Zwei Gebäude statt einem – verdoppelt das nicht die Kosten? «Nicht unbedingt», sagt Python. Zum einen sei das veranschlagte Budget von 4,2 Millionen Franken nur eine erste Schätzung. Zum anderen sei das gewählte Projekt nicht zwingend teurer, denn «zweimal das gleiche Gebäude zu bauen spart Kosten».

Nicht in dem Projekt inbegriffen ist der im Richtplan erwogene Bau einer Tiefgarage. «Zusätzliche Parkplätze sind wünschenswert, aber wir wollten den Wettbewerb nicht mit dieser Bedingung einengen», sagt Python. Nun muss der Generalrat ein konkretes Projekt absegnen. Das Stadtplanungsamt ist überzeugt, die Frist bis August 2013 – bis dahin muss das zweite Kindergartenjahr eingeführt werden – einhalten zu können.

Daniel Pokora und Gabriela Mazza mit dem Siegerprojekt.Bild ae

Mehr zum Thema