Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Personen bei Selbstunfall verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Zwei Personen bei Selbstunfall verletzt

châtel-St-DenisAm Samstag um 21 Uhr hat ein Automobilist auf der Grand-Rue beim Kreisel des Bains in Châtel-St-Denis die Herrschaft über seinen Wagen verloren. Darauf prallte der Wagen gegen einen Betonpfeiler. Ein Mitfahrer verletzte sich beim Unfall schwer und musste mit der Ambulanz ins Spital Freiburg gefahren werden. Wie die Kantonspolizei mitteilte, war der Lenker nur leicht verletzt und wurde von der Ambulanz vor Ort betreut. Die Grand-Rue musste wegen des Vorfalls für zwei Stunden gesperrt werden. hw

Mehr zum Thema