Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei SVP-Grossräte vereidigt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die beiden neuen SVP-Grossräte: Yvan Mesot (l.) und Flavio Bortoluzzi.
Corinne Aeberhard

An der Grossratssitzung vom Dienstag wurden zwei neue SVP-Grossräte vereidigt. Aus dem Seebezirk kommt Flavio Bortoluzzi (Muntelier) als neues Mitglied ins Kantonsparlament. Er folgt auf den Kerzerser Ueli Johner-Etter, der im Dezember nach 17 Jahren sein Amt niedergelegt hat. Bortoluzzi ist 43-jährig, Schreiner/Techniker HF und Vizepräsident SVP See.

Ebenfalls im Dezember aus dem Grossen Rat zurückgetreten ist der frühere Oberamtmann des Vivisbachbezirks, Michel Chevalley. An seiner Stelle wurde am Dienstag Yvan Mesot, Landwirt aus Fiaugères, als SVP-Grossrat aus dem Vivisbachbezirk vereidigt.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema