Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Tage Elektro-Musik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag und Samstag kommen Freunde der elektronischen Musik im Fri-Son auf ihre Kosten: Zum dritten Mal findet das Elektro-Festival Duplex statt, mit nationalen und internationalen DJ-Acts, die von Techno und House bis Drum’n’Bass und Dubstep alles bieten. cs 

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Fr., 25. April, und Sa., 26. April, 22 Uhr.

 

 Geschichten aus Bluesmusik

Jeder Song der Skeleton Band ist eine eigene Geschichte voller seltsamer Figuren. Die Franzosen vereinen multiinstrumentale Experimente und kubanische Einflüsse zu einer eigenständigen Spielart des Blues. Soeben haben sie ihr drittes Album «La Castagne» veröffentlicht. Heute stellen sie dieses dem Freiburger Publikum im Nouveau Monde vor. cs

 Nouveau Monde,Alter Bahnhof, Freiburg. Fr., 25. April, 22 Uhr.

Soul, R’n’B und Funk

Zwischen Soul, R’n’B und Funk bewegt sich die Musik der Freiburger Formation Celly & The Idols. Mit eingängigen Melodien, zügigen Riffs, einem Gefühl für den Groove und der unverwechselbaren Stimme von Sängerin Celly will die Band am Samstag im Cintra das Publikum überzeugen. cs

 Le Cintra,Pérolles 10, Freiburg. Sa., 26. April, 21.30 Uhr.

 

 Annakin mit neuem Album

Anfang Jahr hat die Zürcher Sängerin Annakin ihr viertes Studioalbum «Stand Your Ground» veröffentlicht, ein Werk, das zugleich kraftvoll und zerbrechlich, impulsiv und ruhig wirkt. Ihren orchestralen Trip-Hop bringt die 39-Jährige, die mit bürgerlichem Namen Ann Kathrin Lüthi heisst, am Samstag ins Freiburger Nouveau Monde. cs

 Nouveau Monde,Alter Bahnhof, Freiburg. Sa., 26. April, 20.30 Uhr.

Französischer Blues und Rock

Ein Cocktail aus Blues, Rock, Funk und Soul: So beschreibt Miguel M seine Musik auf seiner Internetseite. Morgen Samstag zeigt der französische Sänger und Gitarrist, der für seine fulminanten Live-Shows bekannt ist, im Restaurant du Lac in Vallamand, ob er sein Versprechen halten kann. hs

 Restaurant du Lac,Vallamand. Sa., 26. April, 21 Uhr.

 

 Bühne frei für Schweizer Bands

Am Samstag treten im Bad Bonn in Düdingen drei Schweizer Bands auf. Die Konzerte finden im Rahmen der Serie «Bühne frei!» statt. Die Serie wurde mit dem Ziel eingeführt, kleinen Bands die Möglichkeit zu geben, im normalen Rahmen des Bad Bonn aufzutreten. Diesmal geben sich die Rival Kings, End und The Espionne die Ehre. lr

 Bad Bonn,Düdingen. Sa., 26. April, 21 Uhr.

Mehr zum Thema