Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Verdächtige festgenommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Villars-sur-Glâne Am Samstag um 6.16 Uhr wurde die Polizei benachrichtigt, dass zwei Personen bei der Mülldeponie Ste-Apolline in Villars-sur-Glâne mit einer Trennscheibe versuchten, einen Gegenstand aufzuschneiden. Kurz darauf verliessen die beiden den Ort mit einem Auto. Dieses wurde nach einer kurzen Fahndung lokalisiert. Die eine der beiden Personen ergriff sofort zu Fuss die Flucht. Die andere wurde vor Ort von der Polizei befragt. Wie diese mitteilte, konnte die flüchtige Person mit Hilfe eines Polizeihundes in den steilen Felsen bei der Glane-Strasse aufgespürt werden. Nachdem der Flüchtige durch eine Spezialeinheit verhaftet wurde, ist er zu einer Kontrolle ins Spital gebracht worden. Beide Personen wurden anschliessend für weitere Abklärungen in Untersuchungshaft genommen. hw

Meistgelesen

Mehr zum Thema