Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwei Verletzte in Sâles

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Unfälle

Zwei Verletzte in Sâles

Gestern um 6.55 Uhr fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Armee-Motorrad von Vaulruz in Richtung Romont. Er befand sich am Ende einer Kolonne von sechs Militär-Motorradfahrern. In Sâles überholte die Kolonne einen Lastwagen. Als der 26-Jährige an der Reihe war, prallte sein Fahrzeug frontal in ein entgegenkommendes Auto. Beide Lenker wurden verletzt und mussten mit der Ambulanz ins Spital Riaz gebracht werden.Am Freitag um 7.55 Uhr hielt eine 19-jährige Automobilistin auf der Rue Saint-Denis in Bulle vor verschlossenen Schranken an. Als Letzte einer Kolonne liess sie einen gewissen Abstand zum vorderen Auto, um den Durchgang nicht zu versperren. Ein Auto, vermutlich ein schwarzer Mercedes-Benz, das von der Rue Joseph Reichlen kam, berührte ihr Auto leicht. Die Lenkerin beging aber Führerflucht. Sie oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bulle (Tel. 026 305 64 64) zu melden. FN/Comm.

Mehr zum Thema