Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zweimal Fahrzeugbrand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Zweimal Fahrzeugbrand

FreiburgIn den frühen Morgenstunden des Samstags brannte in Freiburg die Dachlast – eine Matraze – eines parkierten Autos. Als die Feuerwehr eintraf, hatte der Fahrzeughalter den Brand bereits unter Kontrolle. Die Karosserie und das Innere des Autos wurden stark beschädigt. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte erfolgreich verhindert werden. Die Brandursache wird noch abgeklärt.

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr aufgeboten, weil in der Gambachallee ein Fahrzeug brannte. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, die Ursache ist jedoch noch unbekannt. sr

Verkehrsunfall mit Sachschaden

GivisiezEin Taxifahrer der Firma Wieland Taxi parkierte sein Fahrzeug am Sonntag um 04.30 Uhr in Givisiez vor dem Restaurant L’Escale. Ein zurzeit noch unbekannter Fahrzeuglenker fuhr mit einem Toyota Corolla an dem Taxi vorbei und touchierte dieses vorne links. Er setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugenaufruf: Allfällige Zeugen werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei in Granges-Paccot (026 305 68 10) zu melden. sr

Parkiertes Auto beschädigt

MurtenAm Freitag wurde zwischen 10.10 und 11.45 Uhr auf dem Parkplatz beim Viehmarkt in Murten ein parkiertes Auto beschädigt. Der Verursacher des Schadens verliess die Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugenaufruf: Der Verursacher sowie allfällige Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Domdidier (026 305 66 71) in Verbindung zu setzen. sr

Zeugenaufruf nach Unfall mit Traktor

Prez-vers-Noréaz Am Samstagvormittag fuhr ein Verkehrsteilnehmer mit einem Traktor von Prez-vers-Noréaz in Richtung Grandsivaz. Als der Traktor beim Grand-Fin-Weg links abbiegen wollte, ereignete sich eine Kollision mit einem Personenwagen, welcher den Traktor überholen wollte. Der Personenwagen fuhr in den Anhänger des Traktors; dabei entstand aber lediglich Sachschaden. Allfällige Zeugen des Unfalls sind gebeten, sich mit der Polizei in Granges-Paccot (026 305 68 10) in Verbindung zu setzen. sr

Mehr zum Thema