Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zweitagespässe für Schwingfest rasch vergriffen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gestern um 10 Uhr öffneten die Online-Ticket-Schalter für das Eidgenössische Schwingfest in Estavayer-le-Lac von Ende August. Von den total 52 016 Plätzen in der Arena auf dem Flugplatz Payerne kamen 4016 Billetts in den offenen Verkauf. Laut dem Medienchef des Grossanlasses, Martial Messeiller, war der Ansturm auf die Steh- und Sitzplatztickets gross. «In wenigen Minuten waren die meisten verkauft.» Die Preise beliefen sich auf 50 Franken für ein Tagesticket Stehplatz bis 215 Franken für eine Zweitageskarte erster Kategorie mit gedecktem Sitzplatz. Während die Zweitageskarten bald vergriffen waren und die Stehplätze am Sonntag alle rasch ihren Käufer fanden, waren bis gestern Abend noch Stehplätze für den Samstag zu haben. Er sei zufrieden mit dem Verkauf, so Messeiller, vor allem, weil die Infrastruktur dem Ansturm standgehalten habe. fca

Mehr zum Thema