Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zwillingselternclub

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vergangenen Sonntag hatten die Besucher auf dem Gurten das Gefühl, doppelt zu sehen. Dies hatte seinen Grund: Der Zwillingselternclub Bern und Umgebung feierte sein 30-jähriges Bestehen. Das Ziel des Clubs ist es, Zwillingseltern den gemeinsamen Austausch zu ermöglichen und sich so gegenseitig zu unterstützen, wie Annette Chiodi, Vorstandsmitglied des Clubs, gegenüber den FN erklärte. Zu den Mitgliedern des Clubs zählen auch Familien aus dem Kanton Freiburg, wie Familie Schafer aus Düdingen.Nebst Ausflügen oder Vorträgen bietet der Zwillingselternclub vier Mal im Jahr eine Börse für Kleider und Spielsachen an. Diese sei bei den Mitgliedern sehr beliebt, so Chiodi. Ein zusätzliches Angebot ist die Telefonbörse, eine Ergänzung zur Börse für grössere Gegenstände wie Skier oder Betten.Viele Zwillingseltern suchen schon während der Schwangerschaft Kontakt zu Familien mit Zwillingen. Der Zwillingselternclub Bern bietet dabei Unterstützung. 250 Familien mit Zwillingen oder Mehrlingen in den Regionen Bern und Freiburg sind momentan Mitglieder des Zwillingselternclubs (Zwec). akwww.zwec.ch

Mehr zum Thema