Freiburg 19.02.2020

Erste Namen für Les Georges

Corinne Aeberhard/a

Vom 13. bis zum 18. Juli findet in Freiburg die siebte Ausgabe des Musikfestivals Les Georges statt. Jetzt haben die Veranstalter erste Einblicke ins Programm gegeben: Am 14. Juli spielt der amerikanische Indie-Rock-Musiker Kevin Morby, am 15. Juli der französische Rapper Dinos und am 18. Juli die französische Electro-Rock-Band Bagarre. Laut Communiqué ist der Eintritt wie in den vergangenen Jahren an drei Abenden gratis und an drei Abenden kostenpflichtig. Das ganze Programm wird Anfang April veröffentlicht. Tickets für die Abende mit Eintritt und Abonnemente sind bereits erhältlich.

cs

 

Informationen: www.lesgeorges.ch