Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

14-jährige Einbrecher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Polizei

14-jährige Einbrecher

Am Donnerstag, 5. Oktober, wurde in Düdingen am frühen Abend in ein Zweifamilienhaus eingebrochen. Die Täterschaft ist vom Eigentümer überrascht worden, dabei kam es zu einem Handgemenge zwischen den Parteien. Die Eindringlinge flüchteten zu Fuss in Richtung Bahnhof und konnten dort von der Polizei angehalten werden.Bei den Tätern handelt es sich um zwei 14-jährige Burschen, wohnhaft in einem Zigeunerlager in Frankreich. Sie trugen mehrere Schmuckstücke auf sich. Die beiden wurden zwecks weiterer Abklärungen inhaftiert.

Mehr zum Thema