Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

2 Verdächtige in Fillistorf verhaftet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Anlässlich einer Routinekontrolle hat die Polizei am Dienstagmorgen beim Rastplatz Fillistorf an der Autobahn A12 die Identität zweier Männer kontrolliert, welche in ihrem Fahrzeug auf dem Rastplatz schliefen.

Bei den beiden Personen handelt es sich um einen 28-jährigen und einen 35-jährigen Schweizer, die ausserhalb des Kantons Freiburg wohnhaft sind. Einer der beiden Männer hat bei der Kontrolle gegenüber den Beamten zunächst einen falschen Namen angegeben.
Im Fahrzeug fanden die Polizisten eine gestohlene Kreditkarte. Die beiden Männer wurden daraufhin für weitere Nachforschungen auf den Polizeiposten gebracht. Den beiden konnte zwar der Diebstahl der Kreditkarte nicht nachgewiesen werden. Einer von ihnen wird sich jedoch wegen Konsumation von Heroin und Kokain verantworten müssen.

Mehr zum Thema