Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

400 besuchten Fly-by-Night

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für hepta.aero, der Verein, der sich der Pioniergeschichte der Luftfahrt verschrieben und das Openair-Kino in Avenches organisiert hat, ist klar, dass dieser Anlass eine Fortsetzung haben soll. Das Fly-by-Night-Openair-Kino vom vergangenen Wochenende hat 400 Zuschauer ins Römische Theater gelockt. An vier Abenden wurden Stummfilme über die Fliegerei zwischen 1908 bis 1939 gezeigt.

Mehr zum Thema