Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Abbruch der Tanklager steht bevor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Oktober 2002 gab die Migros-Tochter Migrol bekannt, dass sie das Tanklager für Benzin, Diesel und Heizöl in Courtaman schliessen wird. Nun liegt auf der Gemeindeverwaltung von Courtepin das Abbruchgesuch auf.

Das Bürogebäude wird
vorerst nicht abgerissen

Nach wie vor wird die Migrol den Verkauf und die Disposition von Courtaman aus leiten. Daher bleibt das Büro- und Wohnhaus bestehen. Ebenfalls nicht abgebrochen werden das Notstrom- und Trafogebäude, die Umzäunung sowie Teile der Einfahrt und der Strässchen auf dem Areal. Diese Infrastruktur kann von einem allfälligen Käufer übernommen werden.

Die Tanks kommen zuerst weg

Das Areal liegt in der Gewerbe- und Industriezone. Ursprünglich wurde im Gemeinderat diskutiert, ob man das Grundstück zurückkaufen wolle. Laut Angaben aus der Gemeindeverwaltung ist diese Idee aber nie näher geprüft worden.

Mehr zum Thema